Kategorien
Termine

OAT am 08.02. um 18:45

Wann?
Mittwoch, 8. Februar um 18:45 Uhr

Wo?
Bandito Rosso, Lottumstr. 10a in PBerg!

Ihr wollt euch in Berlin antifaschistisch organisieren und sucht Leute, um euch auszutauschen, zu vernetzen und gemeinsam aktiv zu werden? Dann kommt zum Offenen Antifa-Treffen (OAT)!

Kategorien
Termine

Offener Antifa Tresen am 04.02.

Was? Info-Vortrag, Küfa und Bierchen
Wann? Samstag, 04.02. 19 Uhr
Wo? Bandito Rosso, Lottumstr. 10a

Habt ihr euch auch schon gefragt, wie Nazis von „Umweltschutz ist Heimatschutz“ zu „Diesel den Deutschen! Tod Greta Thunberg! “ gekommen sind? Dass werdet ihr am Samstag im Bandito erfahren. Und weil mensch nach so nem Input erstmal nen Drink braucht, gibts auch leckere Longdrinks und kaltes Bier. Sogar für was zu Essen ist gesorgt! Also kommt rum und bringt eure Freund*innen mit.
Euer Offenes Antifa Treffen freut sich auf euch!

Kategorien
Aktionen

Plakataktion zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz in Berlin-Friedrichshain

Kategorien
Material

Gedenkplakate zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Am 27. Januar 1945 befreiten Soldat:innen der Roten Armee Auschwitz.
Es war das grösste Vernichtungslager der Nazis gewesen. Von 1,3 Millionen Menschen, die dorthin deportiert wurden, gab es nur 200 000 Überlebende. Die Faschisten hatten in weniger als 4 Jahren über eine Millionen Menschen, auf bestialischste Weise ermordet.
An diesem Tag wollen wir den Opfern des Faschismus gedenken. Deshalb haben wir in Berlin Gedenkplakate aufgehangen, auf denen wir von zehn dieser Menschen erzählen und ihre Lebensgeschichten sichtbar machen wollen. Denn jede einzelne Person, deren Leben durch das NS-Regime sinnlos ausgelöscht würde, hatte ihre eigene Geschichte, Ziele und Träume. Die menschenverachtende NS-Ideologie und ihr Massenvernichtungsapparat zielte darauf ab, ihren Opfern jegliche Individualität und Würde zu nehmen. Doch wir lassen es nicht zu, dass sie hinter anonymen Todeszahlen unsichtbar gemacht werden. Auch wenn wir hier nur einige, wenige namentlich erwähnen können, möchten wir damit auf alle Verfolgten des Naziregimes aufmerksam machen, und dazu aufrufen, damals wie heute den Faschismus, mit seinen Wurzeln und Mitläufern, zu bekämpfen.

Kein Vergeben, kein Vergessen!

Alfred Klahr (Plakat)
ErnaUnkuLauenburger (Plakat)
Regina Jonas (Plakat)
Phillip Manes (Plakat)
Otto Heller (Plakat)
Martin Gerson (Plakat)
Hannah Karminski (Plakat)
Gertrud Kolmar (Plakat)
Elsa Ury (Plakat)
Charlotte Salomon (Plakat)

Kategorien
Termine

OAT am 25.01. um 18:45

Wann?
Mittwoch, 25. Januar um 18:45 Uhr

Wo?
Bandito Rosso, Lottumstr. 10a in PBerg!

Ihr wollt euch in Berlin antifaschistisch organisieren und sucht Leute, um euch auszutauschen, zu vernetzen und gemeinsam aktiv zu werden? Dann kommt zum Offenen Antifa-Treffen (OAT)!